Home Ordination Information Vorträge Media Bestellung

Downloads
under
construction

Vorlesung

Eisenstadt, 28. August 2002

Liebe Abonnentinnen und Abonnenten meiner MateriaMedica-Kassetten!

Liebe FreundInnen der Homöopathie!

 

Im Konsens mit Christian Kurz und Robert Müntz habe ich mich dazu entschlossen, die Eisenstädter Homöopathievorlesung in der bisherigen Form nicht mehr weiterlaufen zu lassen. Ich werde – nach dem ersten Element des Periodensystems Hydrogenium vom 21. Juni 2002! - zumindest ein Jahr einer "kreativen Pause" einlegen und behalte es mir vor, ob (und wenn ja in welcher Form) die Vorlesung im Herbst 2003 fortgesetzt wird.

Dies bedeutet auch für Sie, die Sie – als Frucht meiner Vorlesung - mindestens zwei mal pro Semester meine Tonbandkassetten-Postsendung erhalten haben, eine Veränderung. Um den organisatorischen Ablauf möglichst einfach zu gestalten, schlage ich die folgende Vorgangsweise vor: Erhalten wir keine explizite Mitteilung von Ihnen, legen wir Ihr Abo vorläufig lediglich still, löschen Ihren Namen jedoch nicht aus unserer Versandliste. Für den Fall, dass im Herbst 2003 die Homöopathievorlesung weitergeführt wird, erhalten Sie wieder automatisch Ihre Kassettensendung. Wenn ich im Rahmen anderer Veranstaltungen vorlesungsadäquate MateriaMedica-Vorträge halten werde, habe ich vor, diese ebenfalls auf Tonträger aufzuzeichnen und dann an Sie als Abonnenten zu senden. Dies wird jedoch erwartungsgemäß selten, - nicht häufiger als zwei mal pro Jahr der Fall sein, zumal mir meine Vorträge im Rahmen von Seminaren für diesen Zweck meist nicht geeignet erscheinen. – Sollten Sie mit diesem Vorschlag nicht einverstanden sein, teilen Sie mir dies bitte mit, - wir streichen Sie dann aus unserem Verteilerkreis.

Vielen Dank für Ihr wohlwollendes Zuhören und für Ihre langjährige Treue!

Mit homöopathischen Grüßen und besten Wünschen für einen schönen Sommerausklang

Ihr

dr peter könig

Dr Peter König, August 2002

Home Ordination Information Vorträge Media Bestellung