Home Ordination Information Vorträge Media Bestellung

Dr. Diana König

Trageberatung Stillberatung Zur Person

Stillberatung

Esterházyplatz 5
7000 Eisenstadt

Tel.: 02682-72201
Telefax: 02682-72201-4


Stillberatungen:

Dr. Diana König

Einzelberatung in der Ordination

Hausbesuche möglich

Dauer:

Kosten:

nach Bedarf, meist 1-2 Stunden;

nach Vereinbarung/Zeitaufwand

zuzügl. Fahrtspesen bei Hausbesuchen

Telefonische Terminvereinbarung unter: 02682 – 722 01

Stillgruppe ( Termine folgen demnächst )


STILLEN

„Stillen“ bedeutet nicht nur Ernährung des Babys mit Muttermilch um den Hunger eines Babys zu stillen, - sondern es heißt auch, dem Bedürfnis nach körperlicher Nähe, Liebe und Zuwendung nachzukommen und betrifft somit Körper und Seele – des Babys und der Mutter. Eine wichtige Basis für eine gute Mutter-Kind-Beziehung sowie für eine weitere gesunde emotionale und soziale Entwicklung kann hier gelegt werden.

Von Natur aus ist es so vorgesehen, dass Stillen leicht gelingt und als befriedigend erlebt wird – schön für die Mutter und schön für das Baby.
Natürlicherweise ist es aber auch nicht immer so leicht.
Wenn Sie stillen möchten, aber Schwierigkeiten auftauchen, sollten Sie auf Unterstützung zurückgreifen können, die kompentent und einfühlsam weiterhilft.

Ein neugeborenes Baby ist auf die Beziehung zur Mutter angewiesen. - Auf ihre Nähe, darauf, dass sie es umsorgt und trägt. Deshalb fühlt es sich auch am Körper der Mutter am wohlsten – am besten direkt auf der Haut. Hier kann es Mama sehen, spüren, riechen, hören, schmecken. Die Sinne werden angeregt, Atmung und Temperatur werden reguliert, Bindung kann aufgebaut werden und auch Entspannung gelingt hier leicht. Es ist verständlich, dass sie oft genau dort sein möchten und an der Brust saugen möchten, - zumal die Bezeichnung „Säugling“ auch ein v.a. im ersten Lebensjahr mehr oder weniger ausgeprägtes Grundbedürfnis ausdrückt.

Für eine gelungene Stillbeziehung ist es v.a. in der ersten Zeit wichtig, dem Baby die Möglichkeit zu geben, das Saugbedürfnis an der Brust zu befriedigen (Stillen nach Bedarf). So kann die Milchbildung unkompliziert in Gang kommen und dem Bedarf des Babys angepasst werden. Ein Gummisauger/Schnuller kann diese erste sensible Phase beeinträchtigen. Wenn das Stillpaar einmal gut aufeinander eingespielt ist, spricht wenig gegen eine (gemäßigte) Schnullerverwendung.

Argumente für das Stillen sind in jeder diesbezüglichen Literatur wunderbar aufgelistet. Deshalb nenne ich hier nur einige der vielen Vorteile des Stillens:

  • Muttermilch enthält im ersten Lebenshalbjahr alles, was ein Baby zur Ernährung und Entwicklung braucht. Eiweiß, Fett und Kohlenhydrate, Vitamine und Nährstoffe der Muttermilch sind genau auf die Bedürfnisse des Babys abgestimmt.

 

  • Durch Abwehrstoffe in der Muttermilch wird das (noch unreife) Immunsystem des Babys unterstützt und somit haben gestillte Babys deutlich weniger Infekte als „Flaschenkinder“.
    Auch anderen Krankheiten wird vorgebeut: z.B. SIDS (plötzlicher Kindstod), Diabetes Typ I, Übergewicht, Leukämie, ...

 

  • Muttermilch ist leicht verdaulich und gut verträglich, - sie schützt vor Allergien, weil kein Fremdeiweiß enthalten ist.

 

  • Durch das Saugen an der Brust bilden sich Kiefer- und Mundmuskulatur ideal aus. Zahnfehlstellungen sind seltener.

 

  • Muttermilch ist immer richtig temperiert und sauber und jederzeit verfügbar.

 

  • Stillhormone fördern eine harmonische Mutter-Kind-Beziehung.

 

  • Frauen, die länger gestillt haben, erkranken seltener an Brustkrebs.

 

  • Durch den erhöhten Kalorienbedarf in der Stillzeit kann die Mutter nach der Geburt schneller ihr Ausgangsgewicht erreichen. (Dies darf jedoch nicht als „Diät“ missverstanden werden – denn es ist nötig, dass stillende Frauen sich ausgewogen und reichhaltig ernähren.

 

  • Stillen spart nicht nur Zeit und Nerven – sondern auch Geld (bis etwa 90€ / Monat!)

    .....

letzte Änderung 2011-04-08


item6a

Dr. Diana König

Jänner 2010

zurück zu: Warum Babys tragen?

Home Home Ordination Ordination Information Information Vorträge Vorträge Media Media Bestellung Bestellung Trageberatung Trageberatung item1c1a1a Stillberatung Stillberatung Zur Person Zur Person